Auf allen Ebenen fahren wir unser Sportprogramm angepasst an die aktuelle Corona-Schutzverordnung wieder hoch. Auch der Präventionssport des CityFit darf beginnen. Das zeitgemäße und coronakonforme Outdoortraining „Nordic Walking“ zur Gewichtsreduktion startet in dieser Woche.
Als Ausdauertraining ist Nordic Walking sehr leicht und schnell zu erlernen. Es handelt sich bei dieser Trendsportart um ein hervorragendes Ganzkörpertraining für das Herz-Kreislaufsystem und die komplette Rückenmuskulatur, wobei Muskelverspannungen im Hals- und Nackenbereich gelöst werden.

Der Präventionskurs Nordic Walking beginnt am Freitag, den 18. Juni 2021 mit jeweils 10 Kurseinheiten. Ab CityFit in der Turnstraße geht es von 10:30 bis 11:30 Uhr ins Ittertal.

Zu Beginn jeder Kursstunde wird sich mit Muskeldehnung und Mobilisation der Gelenke aufgewärmt. Mit den Stöcken wird anschließend die effektive Nordic Walking Technik erlernt und optimiert. Zwischendurch und am Ende der Einheiten werden mit und ohne Stöcke alle wichtigen Muskelgruppen in Form von kleinen Workouts gekräftigt.

Benötigt wird lediglich wettergemäße Sportkleidung und bequeme Wander- oder Walkingschuhe. Wenn vorhanden, Stöcke und Pulsuhren zum Kurs mitbringen. Ansonsten stellen wir gerne die Nordic Walking Stöcke zur Verfügung.

Dieses Präventionsangebot wird von Diplom-Sportlehrerin Claudia Bader (mit Zusatzausbildung im Nordic Walking) geleitet und kann von den gesetzlichen Krankenkassen. gemäß § 20 SGB V der Gesundheitsförderung, bezuschusst werden. Die Kursgebühr für 10 Kurseinheiten (á 60 Minuten) beträgt 85 Euro inklusive Stöcke und Pulsuhr.
Der Nordic Walking Kurs kann auch mit unserer 10er-Karte, sowie CombiCard und FlexiCard besucht werden.

Gerne helfen wir beratend weiter.

Telefonische Anmeldung und Beratung im CityFit unter Tel.: 02129-5655-14.